Erste Test Kampagnenseite

Test 2000x1333 Alternative

Hier steht die Einleitung und der Haupt-USP. Er bringt kurz und knapp auf den Punkt, worum es geht, was der zentrale Nutzen ist und die "Unique Selling Proposition", also das wesentliche Alleinstellungsmerkmal. Und eine elegante Überleitung zum Call 2 Action, also was der User tun soll.

Features und Funktionen

Features und Funktionen 1

Nachdem Sie in der Einleitung bereits kurz ihr Angebot erklärt haben, welche besonderen Vorteile Ihr Produkt oder Unternehmen bietet, sollten Sie nun näher auf die Funktionen und Features eingehen. Besonders im B2B-Bereich sind Produkte und Services häufig komplex. Nutzer*innen brauchen mehr Informationen über die Funktionsweisen, um sich zu entscheiden. An dieser Stelle ist es wichtig das Alleinstellungsmerkmal deutlich aufzuzeigen. Um Besucher*innen zu überzeugen braucht es gute Gründe. Achten Sie darauf, nicht zu werblich zu werden, sondern authentisch zu bleiben. Zur Veranschaulichung und übersichtlicheren Darstellung eignen sich z. B. Icons.

  • Funktion/Feature ABC
  • Funktion/Feature DEF
  • Funktion/Feature GHI
  • Funktion/Feature JKL
  • Funktion/Feature MNO
  • Funktion/Feature PQR

Alternative Darstellung der Funktionen

Eine Einleitung und einzelne Icons reichen nicht aus? Dann kann man natürlich auch eine andere Art der Darstellung für Features und Funktionen wählen.

Funktion/Feature ABC

Vielleicht sind einzelne Funktionen deutlich erlkärungs­be­dürf­tiger? Dann hat man an dieser Stelle die Möglichkeit etwas genauer die einzelne Funktion zu erläutern.

Funktion/Feature DEF

Vielleicht sind einzelne Funktionen deutlich erlkärungs­be­dürf­tiger? Dann hat man an dieser Stelle die Möglichkeit etwas genauer die einzelne Funktion zu erläutern.

Funktion/Feature GHI

Vielleicht sind einzelne Funktionen deutlich erlkärungs­be­dürf­tiger? Dann hat man an dieser Stelle die Möglichkeit etwas genauer die einzelne Funktion zu erläutern.


Screenshots/Bildergalerie

Die Bilder sollten eine Bildunterschrift bekommen.

Kampagnenthema

Dieses Element kann sich auch eignen, wenn es ein Keyvisual oder ein Motiv gibt, dass ein Kampagnenthema gut visualisiert. Auf dieser Textbühne kann man es erläutern.

Natürlich in Abhängigkeit davon, ob das Motiv dafür geeignet ist.

Mit diesem Element können Kernaussagen besonders hervorgehoben werden.

Vorteile

Vorteile

  • Vorteil 1

    Lirem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet.

  • Vorteil 2

    Lorem ipsum dolor sit amet.

  • Vorteil 3

    Lorem ipsum dolor sit amet.Lorem ipsum dolor sit amet.Lorem ipsum dolor sit amet.

Social Proof

Vertrauensbildende Faktoren

„Gemeinsam mit dataport.kommunal habe ich in Bad Bramstedt die IT-Umstellung der gesamten Stadtverwaltung betreut. Mein Fazit ist Durchweg positiv: Schnell, kompetent und zuverlässig. Mein Mandant ist so mit dem bestmöglichen Sicherheitskonzept versorgt.“

Kunde XY

Position, Unternehmen

Call 2 Action

Downloads

Sollen User*innen Dokumente herunterladen?

Hinweise

1. Übersichtlich halten

Sie haben im System viele Möglichkeiten zur Darstellung Ihrer Inhalte. Versuchen Sie trotzdem dabei stets eine gewisse Übersichtlichkeit und Struktur der Seite zu wahren.

2. Textumfang

Hier gilt stets: So wenig wie möglich, so viel wie nötig. Doch auch wenn "weniger mehr ist": Bei komplexen Produkten muss trotzdem im Fokus stehen, dass User*innen es verstehen. Auch wenn dafür etwas mehr Text nötig ist.

3. Nicht zu viele Optionen

Eine Landingpage = Ein Fokus. Bieten Sie hier nicht mehrere Produkte an. Auch sollte eine einzige klare Handlungsaufforderung kommuniziert werden. Je schneller und eingehender User*innen verstehen, was das Ziel der Landingpage ist, desto größer ist die Chance, dass sie konvertieren. Verzichten Sie auf Verlinkungen, die von Ihrer Landingpage führen.

4. Emotionen

Die Basis für Entscheidungen bilden meist Emotionen. Vergessen Sie daher bei allen Fakten nicht die emotionale Ansprache der Nutzer*innen mithilfe von texten, Bildern und/oder Videos.

Kontakt

Immer für Sie da

Sie möchten mehr erfahren oder haben Fragen? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Wir sind für Sie da.

Ihre Cookie-Einstellungen für diese Webseite

Treffen Sie hier Ihre persönlichen Einstellungen

Erforderliche Cookies sind für die Nutzung der Webseite zwingend erforderlich. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Einzelne Cookies

Cookiename: cookiehint; Anbieter: Dataport; Zweck: Dieser Cookie speichert die Einstellung zu Cookies; Laufzeit: 1 Jahr
Diese Cookies helfen uns bei der Analyse des Nutzerverhaltens, um die Qualität unserer Webseite fortlaufend zu verbessern.

Einzelne Cookies

Cookiename: _pk_id.*; Anbieter: Dataport; Zweck: Erhebung statistischer Daten in Matomo darüber, wie die Webseite von Besucher*innen genutzt wird; Laufzeit: 13 Monate

Cookiename: _pk_ref.*; Anbieter: Dataport; Zweck: Erhebung statistischer Daten in Matomo darüber, woher die Besucher*innen dieser Webseite gekommen sind; Laufzeit: 6 Monate

Cookiename: _pk_ses.*, _pk_cvar.*; Anbieter: Dataport; Zweck: Erhebung statistischer Daten in Matomo darüber, wie die Webseite von Besucher*innen genutzt wird; Laufzeit: 30 Minuten

zur Datenschutzerklärung

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen. Dabei berücksichtigen wir Ihre Einstellungen. Wir verarbeiten Ihre Daten nur, wenn Sie uns durch Klicken auf „Zustimmen und weiter“ Ihr Einverständnis geben. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen (zur Datenschutzerklärung). Weitere Informationen zu den Cookies und Anpassungsmöglichkeiten finden Sie unter „Cookie-Einstellungen“.