dPhoenixSuite 2.0

Die sichere Alternative zum Office-Paket

Wie können Kommunen zeitgemäß arbeiten und dabei die hohen Sicherheitsstandards einhalten? Mit dem vollumfänglichen digitalen Arbeitsplatz dPhoenixSuite 2.0 – der Alternative zu klassischen Office-Paketen. Mailen, gemeinsam Dokumente bearbeiten, chatten und Videokonferenzen durchführen. All das überall und zu jeder Zeit aus einer sicheren Cloud. Mit Servern in Deutschland und bei voller Kontrolle über Ihre Daten.

Unsere Lösung

Zeitgemäß arbeiten und Datenhoheit behalten

Kommunen wollen nicht auf den Komfort moderner Office-Anwendungen verzichten. Doch die hohen Ansprüche an Datensicherheit stehen mit vielen gängigen Lösungen im Konflikt. dPhoenixSuite 2.0 löst diesen Konflikt: Sie bietet alle Vorzüge des modernen Arbeitens – und wird in Rechenzentren und Clouds in Deutschland betrieben.

Mit der dPhoenixSuite 2.0 erhalten Sie eine sichere webbasierte Kollaborationsplattform auf Basis der besten Open-Source-Lösungen. E-Mail, Filesharing, Messaging oder Videokonferenzen, Word-Dokumente, PowerPoint-Präsentationen oder Excel-Tabellen – alles, was Sie zum Arbeiten brauchen, ist in dPhoenixSuite 2.0 verfügbar. Die Anwendungen geben Kommunen absolute Hoheit über ihre Daten. So bleiben Sie flexibel in Ihrem Workflow und stets digital souverän.

Alle Module der dPhoenixSuite 2.0 entwickeln wir agil in Deutschland und Europa. Zusammen mit starken Partner*innen aus der Community, Verwaltung und Wirtschaft bringen wir die dPhoenixSuite stetig weiter voran. Neue Funktionalitäten und Module kommen regelmäßig hinzu. So geht Ihr digitaler Arbeitsplatz mit der Zeit und wächst zusammen mit Ihnen an Ihren Aufgaben.

Was bietet dPhoenixSuite 2.0?

Das Produkt im Überblick:

  • Alle gängigen Office-Anwendungen
  • E-Mail-Programm
  • Filesharing
  • Messaging
  • Videokonferenzen
  • Gemeinsames Bearbeiten von Dokumenten im Web-Office
  • Identity Access Management

Jetzt dPhoenixSuite 2.0 bestellen

Kann alles, was Sie brauchen: die dPhoenixSuite

Lernen Sie dPhoenixSuite in unserem Erklärvideo kennen. Entdecken Sie die Vorteile Ihres neuen digitalen Arbeitsplatzes. Und erhalten Sie Einblicke in Design und Funktionen der dPhoenixSuite.

Sie können sich dieses YouTube-Video direkt auf unserer Internetseite anschauen. Wir weisen darauf hin, dass dabei personenbezogene Daten (z. B. IP-Adresse) an YouTube übermittelt werden. Datenschutz.

Video anschauen
Video Preview

Ihre Vorteile

Ihre Vorteile

  • Transparenz und Unabhängigkeit

    Kommunen sind nicht mehr auf private Anbieter und Global Player angewiesen, sondern nutzen Open-Source-Lösungen unterschiedlicher Anbieter und sichern sich dadurch mehr Unabhängigkeit.

  • Sichere Ende-zu-Ende-Verschlüsselung

    Alle Dienste sind sicher verschlüsselt und vor Zugriffen durch Dritte geschützt. Chatten, Videotelefonie, Dateien und Bildschirme teilen, am Whiteboard zusammenarbeiten und Chaträume parallel nutzen – ohne Sicherheitsbedenken.

  • Sicherer Betrieb in Deutschland und Europa

    dPhoenixSuite 2.0 wird in deutschen Rechenzentren und Clouds betrieben.

  • Komfortables Arbeiten

    Durch die intuitive und nutzerfreundliche Bedienung arbeiten Kommunen mit dem gewohnten Komfort. Auf Wunsch erhalten Sie in einem Einführungsworkshop schnell den Überblick über alle Funktionen und Möglichkeiten Ihrer neuen dPhoenixSuite 2.0.

  • Gestaltung in Ihrem Corporate Design

    Auf Wunsch erscheint dPhoenixSuite 2.0 im Design Ihrer Kommune.

  • Integration in Fachverfahren

    dPhoenixSuite 2.0 integrieren Sie bequem in Ihre bestehenden Dienste und Fachverfahren.

Tipp

Lassen Sie Ihr Projekt fördern

Sie möchten ein Digitalisierungsprojekt starten, aber die Finanzierung bereitet Ihnen Sorge? Mit Fördermitteln helfen Bund und Länder bei der Digitalisierung. Wir beraten Sie rund um alle verfügbaren Fördermittel und helfen Ihnen bei der Beantragung.

Fördermittelberatung

Jetzt Beratungstermin vereinbaren

Immer für Sie da

Sie möchten mehr erfahren oder haben Fragen? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Wir sind für Sie da.

Ihre Cookie-Einstellungen für diese Webseite

Treffen Sie hier Ihre persönlichen Einstellungen

Erforderliche Cookies sind für die Nutzung der Webseite zwingend erforderlich. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Einzelne Cookies

Cookiename: cookiehint; Anbieter: Dataport; Zweck: Dieser Cookie speichert die Einstellung zu Cookies; Laufzeit: 1 Jahr
Diese Cookies helfen uns bei der Analyse des Nutzerverhaltens, um die Qualität unserer Webseite fortlaufend zu verbessern.

Einzelne Cookies

Cookiename: _pk_id.*; Anbieter: Dataport; Zweck: Erhebung statistischer Daten in Matomo darüber, wie die Webseite von Besucher*innen genutzt wird; Laufzeit: 13 Monate

Cookiename: _pk_ref.*; Anbieter: Dataport; Zweck: Erhebung statistischer Daten in Matomo darüber, woher die Besucher*innen dieser Webseite gekommen sind; Laufzeit: 6 Monate

Cookiename: _pk_ses.*, _pk_cvar.*; Anbieter: Dataport; Zweck: Erhebung statistischer Daten in Matomo darüber, wie die Webseite von Besucher*innen genutzt wird; Laufzeit: 30 Minuten

zur Datenschutzerklärung

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen. Dabei berücksichtigen wir Ihre Einstellungen. Wir verarbeiten Ihre Daten nur, wenn Sie uns durch Klicken auf „Zustimmen und weiter“ Ihr Einverständnis geben. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen (zur Datenschutzerklärung). Weitere Informationen zu den Cookies und Anpassungsmöglichkeiten finden Sie unter „Cookie-Einstellungen“.