Dataport.kommunal eröffnet ersten DigitalHub in Mecklenburg-Vorpommern

Die Idee dahinter: Zusammen mit Partner*innen und kommunalen Vertreter*innen die Digitalisierung in der Region und in Kommunen voranbringen. Bürger*innen zum Beispiel soll durch Digitalisierung eine bessere Teilhabe am öffentlichen Leben ermöglicht werden. Dazu gehören unter anderem Leistungen der kommunalen Daseinsvorsorge in den Bereichen Gesundheit, Mobilität und Tourismus.

Wie diese Arbeit genau aussehen kann, das stellten die Expert*innen des IT-Dienstleisters mit Impulsvorträgen und Praxisbeispielen vor. In einem DigitalHub kommen zum Beispiel die Fachleute von dataport.kommunal mit anderen IT-Dienstleistern sowie mit Vertreter*innen regionaler Verwaltungen, der Wirtschaft und der Bürgergesellschaft zusammen. Dieser Austausch bietet ein ideales Umfeld, um innovative Ideen auf den Weg zu bringen und gemeinsam an Digitalprojekten zu arbeiten.

Dataport.kommunal verfolge über die DigitalHubs den strategischen Ansatz für Kooperation und Kompetenzbündelung, betonte Silke Tessmann-Storch, Vorständin Lösungen bei Dataport AöR, während der Eröffnung. Impulse aus dem DigitalHub könnten zudem dabei helfen, den kommunalen Strukturwandel hin zu mehr Digitalisierung, Wirtschaftsförderung und Innovationskraft zu gestalten, ergänzte Dr. Ingmar Soll, Leiter Kommunale Lösungen und Bürgerservices bei dataport.kommunal.

Mit dem Standort Rostock mit erstreckt sich das Netzwerk der DigitalHubs von dataport.kommunal jetzt über fünf Bundesländer – Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Niedersachsen und Sachsen und Mecklenburg-Vorpommern.

Weitere Details erfahren Sie in unserer Pressemitteilung.

Erfahren Sie mehr über unsere DigitalHubs.


Bildergalerie

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf

Sie möchten mehr erfahren oder haben Fragen? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Wir sind für Sie da.

Ihre Cookie-Einstellungen für diese Webseite

Treffen Sie hier Ihre persönlichen Einstellungen

Erforderliche Cookies sind für die Nutzung der Webseite zwingend erforderlich. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Einzelne Cookies

Cookiename: cookiehint; Anbieter: Dataport; Zweck: Dieser Cookie speichert die Einstellung zu Cookies; Laufzeit: 1 Jahr
Diese Cookies helfen uns bei der Analyse des Nutzerverhaltens, um die Qualität unserer Webseite fortlaufend zu verbessern.

Einzelne Cookies

Cookiename: _pk_id.*; Anbieter: Dataport; Zweck: Erhebung statistischer Daten in Matomo darüber, wie die Webseite von Besucher*innen genutzt wird; Laufzeit: 13 Monate

Cookiename: _pk_ref.*; Anbieter: Dataport; Zweck: Erhebung statistischer Daten in Matomo darüber, woher die Besucher*innen dieser Webseite gekommen sind; Laufzeit: 6 Monate

Cookiename: _pk_ses.*, _pk_cvar.*; Anbieter: Dataport; Zweck: Erhebung statistischer Daten in Matomo darüber, wie die Webseite von Besucher*innen genutzt wird; Laufzeit: 30 Minuten

zur Datenschutzerklärung

Ihre Daten sind bei uns sicher

Als Datenschutzexpert*innen klären wir transparent darüber auf, welche Daten wie und warum verarbeitet werden ( zur Datenschutzerklärung zum Impressum). Auf dieser Website verwenden wir Cookies. Das sind kleine Dateien, die lokal im Browser gespeichert werden. Einige dieser Cookies sind unbedingt erforderlich, damit Sie diese Website nutzen können und alles richtig funktioniert. Über die Verwendung anderer Cookies entscheiden Sie selbst. Ganz gleich wie Sie sich entscheiden – wir respektieren Ihre Privatsphäre und wir gehen stets verantwortungsvoll mit den Daten um, die Sie uns anvertrauen.